Faculty of Biology
print

Links and Functions
Language Selection

Breadcrumb Navigation


Content

KURSE FÜR KREATIVES SCHREIBEN AN DER LMU

BAYERISCHE AKADEMIE DES SCHREIBENS

01.08.2022

Liebe Studierende an der LMU,

auch in diesem Jahr gibt es wieder die Ausschreibung für Kurse der Bayerischen Akademie des Schreibens. Der Bewerbungszeitraum läuft bis zum 01. August 2022. Es können sich ALLE Studierenden der LMU bewerben (Seniorenstudent:innen ausgenommen). Ihre Fachrichtung spielt dabei keine Rolle!

Aufgrund der Corona-Beschränkungen kann es sein, dass die Seminare auch digital abgehalten werden, aber der eigentliche Plan ist folgender: Die Stipendiat:innen treffen sich an drei Wochenenden an drei bayerischen Universitäten und tauschen sich untereinander und unter Leitung von PAULA FÜRSTENBERG (Autorin) & TILLMANN SEVERIN (Lektor // Verlagshaus Berlin) intensiv über das Schreiben und ihre Texte aus.
Die Teilnahme inkl. Übernachtung und öffentlicher Abschlusslesung ist kostenlos.

Falls Sie also schon länger selbst literarisch schreiben und Ihr schriftstellerisches Handwerkszeug erweitern möchten oder auch über das Schreiben Ihr Verständnis von Literatur vertiefen möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich zu bewerben.

Die genauen Bewerbungsmodalitäten finden Sie auf der Homepage des Literaturhauses München unter dem Menüpunkt „Akademie".
Dort gehen Sie auf „Kurse für Studierende“.
Studierende der LMU können sich NUR für das Seminar mit dem Titel „Schweigen" (Schreibaufgabe) bewerben.
https://www.literaturhaus-muenchen.de/seminar/seminar-22-23-magmakammern-des-schreibens-2/

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten also mindestens bestehen aus:
Maximal 5 Seiten zur Schreibaufgabe,
Lebenslauf (inkl. Anschrift, Telefonnummer und Mailadresse!)

Ihre Unterlagen senden Sie bitte bis zum 01.08.2022 in 4-facher Ausfertigung POSTALISCH an:
LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN
Department I
Prof. Dr. Clemens Pornschlegel
Schellingstr. 3/RG
80799 München

Falls Sie Rückfragen haben, die nicht auf der Homepage des Kooperationspartners Literaturhaus oder unter folgendem Link beantwortet werden, können Sie sich gerne an mich wenden.

https://www.germanistik.uni-muenchen.de/personal/ndl/professoren/pornschlegel/index.html

Meine E-Mail: markus.ostermair@campus.lmu.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!